Kinder und Jugendliche

Pfr. Stolz mit Johannes, der Kirchemaus
Bildrechte: Georg Gerleigner

Konfi 3

Für alle Kinder der 3. Schulklasse gibt es in unserer Gemeinde „Konfi 3“:

Wir treffen uns einmal im Monat am Samstag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Gemeindehaus, um unsere Kirchengemeinde, wichtige Bibelgeschichten und natürlich auch einander kennenzulernen. Basteln, Malen, Spaß und Gemeinschaft kommen nicht zu kurz. Gemeinsam sind wir dann auch am darauffolgenden Sonntag um 10.00 Uhr beim Gottesdienst dabei, der mit und für die Konfi 3 Kinder gestaltet ist. Mit dabei ist auch Johannes, die Kirchenmaus. Johannes hat sogar eine eigene Homepage.

Der Konfi 3 Kurs, der auch eine Vorbereitung für die „große“ Konfirmation ist, beginnt in der Regel mit dem Schuljahr und endet im Sommer mit einer Einsegnung der Konfi 3 Kinder im Gottesdienst.

Füße über einer Mauer
Bildrechte: James Baldwin @ unsplash.com

Konfi-Kurs

Für alle Jugendlichen der 8. Klasse gibt es unseren Konfi-Kurs:

Wir treffen uns einmal im Monat am Samstag von 14.00 bis 17.30 Uhr. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Gott in unserem Leben. Aber der Konfi-Kurs ist nicht wie Schule – wir machen keinen Unterricht. Sondern mit Aktionen, Kreativzeugs und Spielen probieren wir  aus, wie sich das anfühlt, wenn ich an Gott glaube. Und wenn ich glaube, was dann zurückkommt – dass Gott an mich glaubt!

In der Konfi-Zeit besuchen wir gemeinsam Jugendgottesdienste in der Umgebung. Höhepunkt des Konfi-Kurses ist das Konfi-Wochenende, an dem wir zusammen wegfahren. Gestaltet wird der Konfi-Kurs von Jugendteamern und Philipp Augustin.

Der Konfi-Kurs beginnt in der Regel nach den Sommerferien und endet im Mai mit der Konfirmation.